Aktuelles

Offene Stellen

Zur Zeit sind alle Stellen besetzt.

Wir sind bereit für die Zukunft

Die Automobilbranche wandelt sich und wir sind entschlossen, mit der modernen Fahrzeugtechnologie Schritt zu halten und zukunftsorientiert zu arbeiten.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir kürzlich in ein hochmodernes Kalibrierungssystem investiert haben. Dies bedeutet, dass wir ab sofort in der Lage sind, Fahrzeuge ALLER Marken (mit wenigen Ausnahmen) präzise und effizient zu kalibrieren. Egal ob es sich um eine routinemäßige Überprüfung oder um spezialisierte Anforderungen handelt. Wir haben die Kompetenz und das Equipment, um eine Kalibrierung fachmännisch auszuführen.

Mit der fortschreitenden Technologie der Fahrassistenzsysteme, ist es unerlässlich, dass alle Komponenten korrekt ausgerichtet und kalibriert sind, um die optimale Sicherheit und Funktionalität zu gewährleisten.

Sollten Sie oder Ihr Unternehmen Bedarf an einer Fahrzeugkalibrierung haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Ihr Kontakt mit dem Spezialisten:

Kevin Gyr
Carrosserie-Werkleiter mit eidg. Fachausweis
Werkstattleiter Spenglerei
044 787 69 11
kevin.gyr@carr-rusterholz.ch

Herzlich Willkommen

Wir begrüssen unseren neuen Lernenden und wünschen ihm einen guten Start in seinen neuen Lebensabschnitt.

Tobias Rusterholz als Fahrzeugschlosser.

Herzliche Gratulation

Unserem Lernenden Michael Sutz zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung als Fahrzeugschlosser EFZ mit der sehr guten Note von 5.2.

Herzliche Gratulation

Gil Storz und Michael Sutz zur erfolgreichen Teilnahme an den Schweizermeisterschaften 2022 der Fahrzeugschlosser.

Gil Storz (links im Bild) belegte den 5. Platz und Michael Sutz den 8. Platz. Wir sind stolz auf euch!

Herzlich Willkommen

Wir begrüssen unsere neuen Lernenden und wünschen ihnen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt.

Michel Luc Baumann und Marc Brüngger als Fahrzeugschlosser und Sean Hawkins als Carrosserielackierer.

Herzliche Gratulation

Unserem Lernenden Gil Storz zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung als Fahrzeugschlosser EFZ mit der hervorragenden Gesamtnote von 5.6.

Alles Gute zur Pensionierung Werner Hiestand

Hiesi, wie er von uns allen genannt wird, tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er hat sich unermüdlich während 37 1/2 Jahren um die Kabinen der verschiedenen Generationen der Meili Kommunalfahrzeuge gekümmert.

Wir liessen es uns nicht nehmen, Hiesi zusammen mit Manuel Meili und Reto Steiner der Viktor Meili AG mit 4 Fahrzeugen verschiedener Generationen an seinem letzten Arbeitstag zu Hause abzuholen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Viktor Meili AG herzlich bedanken für die Teilnahme am Abschied von Hiesi und das zur Verfügung stellen der Fahrzeuge.

Wir wünschen Hiesi und seiner Frau noch viele schöne gemeinsame Jahre und danken ihm für den geleisteten Einsatz in den vergangenen Jahren. Wir vermissen dich jetzt schon.